Filter


Zurücksetzen
Artikel anzeigen

Anlegefühler

AF25

Der Anlegefühler mit Anschlusskabel und Messinglasche dient zur Messung der Oberflächentemperatur an Rohren (Kalt- oder Warmwasser) und sonstigen Kontaktflächen. Spannband/Spannschelle und Wärmeleitpaste sind als Zubehör erhältlich.

Anwendung/Typ Anlegefühler, Kabelfühler
Einsatzzweck Messwerterfassung
Messgrößen Temperatur
Schnittstelle Passiv
Sensor SI-Protection zum Schutz vor Feuchtigkeit und Vibrationen, PT1000 DIN Kl. B, PT100 DIN Kl. B, PT1000 1/3 DIN, PT100 1/3 DIN, Ni1000 DIN Kl. B, Ni1000TK5000, NTC10k, NTC10k Precon, NTC10K Carel, NTC20K, NTC1,8K, NTC5K, passiv
Temperatureinsatzbereich (°C) -50..+135
Temperatureinsatzbereiche (°C) -35..+100, -50..+135
Temperatureinsatzbereich Gehäuse (°C) passiv -35..+90
Einsatzbereich Feuchte max. 85% rH nicht dauerhaft kondensierend
Genauigkeit Temperatur ±0,1 K (typ. bei 0 °C), ±0,3 K (typ. bei 0 °C), ±0,4 K (typ. bei 0 °C), ±0,2 K (typ. bei 25 °C), ±0,22 K (typ. bei 25 °C), ±0,26 K (typ. bei 25 °C), siehe Kennlinie
Medienberührendes Material Fühlerhülse, Ø=6 mm, Messing, mit Anlegelasche, 16-fach segmentverformt (IP65)
Einbaulänge (mm) 35
Schutzart IP65, gemäß DIN EN 60529
Anschlussleitung PVC, Silikon, 0,25 mm², passiv 2-Leiter, passiv 3-Leiter, passiv 4-Leiter
Länge Anschlussleitung (m) 1, 2, 4, 6
Vergleichsliste

Artikel

Top