RDF18

Der Decken-Einbaufühler zur Temperaturmessung in Innenräumen kann unauffällig in Deckenplatten integriert werden und sorgt somit für ein harmonisches Gesamtbild.

Messgrößen Temperatur
Ausgang passiv passiver Temperatursensor
Messbereich Temperatur -35..+70 °C
Temperatureinsatzbereich zulässige Arbeitstemperatur, -35..+70 °C
Genauigkeit Temperatur abhängig vom verwendeten Sensor, PT100 | PT1000: ±0,3 K (typ. bei 0 °C, Kl.B), Ni1000: ±0,4 K (typ. bei 0 °C), Ni1000TK5000: ±0,4 K (typ. bei 0 °C), NTC10K: ±0,22 K (typ. bei 25 °C)
Sensor 2-Leiter (Standard)
Schutzart IP30 gemäß DIN EN 60529
Anschluss elektrisch Anschlussleitung PVC, 2x Ø=0,25 mm², grau, 1 m (Standard), 2 m, 4 m, 6 m, andere Längen auf Anfrage
Fühlerkopf ABS, weiß, Ø=30 mm
Umgebungsbedingung max. 85% rH nicht kondensierend
Montage Facetteneinbau
Hinweise aktive Varianten für Temperatur und rel. Feuchte verfügbar (siehe Feuchte – FT-RDF18+)
Kontakt

Kontaktieren Sie uns:


Thermokon Sensortechnik GmbH
Platanenweg 1
35756 Mittenaar
Tel.: +49 2778 6960-0


E-Mail schreiben


Ansprechpartner ansehen