Einschraubfühler zur Messung speziell höherer Temperaturen in flüssigen und gasförmigen Medien von Heizungs-, Lüftungs- und Klimaanlagen (z.B. in isolierten Zu-/Abluftkanälen) sowie in Abgasanlagen. Ausgestattet mit Halsrohr. Ausgelegt zur Aufschaltung auf Regler- und Anzeigesysteme.

MessgrößenTemperatur
Mediumgasförmige Medien, flüssige Medien
Ausgang SpannungTRV: 1x 0..10 V
Ausgang StromTRA: 1x 4..20 mA
SpannungsversorgungTRA: 15..24 V = (±10%) SELV, TRV: 15..35 V = oder 15..26 V ~ SELV
LeistungsaufnahmeTRV: typ. 1 W (24 V =) | 1,4 VA (24 V ~), TRA: typ. 0,5 W (24 V =)
Ausgangssignalbereich Temp.Skalierung Analogausgang, typabhängig, TRV6 | TRA6: 0..+400 °C, TRV7 | TRA7: 0..+600 °C
TemperatureinsatzbereichFühlerhülse 0..+500 °C, kurzzeitig bis zu +600 °C, Gehäuse: -35..+70 °C, zulässige Arbeitstemperatur
Genauigkeit Temperatur±0,2 K ±0,1% des Messwerts (typ. bei 21 °C)
GehäuseForm B, Aluminium
SchutzartIP66 gemäß DIN EN 60529
KabeleinführungM20 für Kabel mit max. Ø=8 mm
Anschluss elektrischSchraubklemme, max. 1,5 mm²
HalsrohrEdelstahl V2A
HülseEdelstahl V4A, Ø=9 mm, Gewinde G 1/2", Einbaulängen: 250 | 500 mm
Umgebungsbedingungmax. 85% rH nicht dauerhaft kondensierend
Kontakt

Kontaktieren Sie uns:


Thermokon Sensortechnik GmbH
Platanenweg 1
35756 Mittenaar
Tel.: +49 2778 6960-0


E-Mail schreiben


Ansprechpartner ansehen