Das Touch-Raumbediengerät dient zur Temperatur- und Feuchteerfassung (optional) sowie zur intuitiven Bedienung von HLK-, Beleuchtungs- und Jalousiefunktionen. Die Bedienfunktionen lassen sich flexibel je nach Raumanforderung verwenden. Zur Verfügung stehen die Gehäusefarben weiß und schwarz sowie die Bauformen „L“ und „S“ in senkrechter und waagrechter Ausführung. Alle Bauformen sind konzipiert für die Montage in eine UP-Dose. Durch die hochwertige Optik eignet sich das Gerät besonders für designorientierte Einrichtungen.

MessgrößenTemperatur, Feuchte, je nach Gerät
NetzwerktechnologieKNX (TP), LON FT (free topology), RS485 Modbus
Spannungsversorgung15..24 V = (±10%) oder 24 V ~ (±10%) SELV
Leistungsaufnahmetyp. 2,0 W (24 V =) | 4,0 VA (24 V ~)
Messbereich Temperatur0..+50 °C
Messbereich Feuchte0..100% rH ohne Betauung
Genauigkeit Temperatur±0,5 K (typ. bei 21 °C)
Genauigkeit Feuchte±3% zwischen 20..80% rH (typ. bei 21 °C)
EingängeKNX / RS485 Modbus:, digital, 4x, frei konfigurierbar für Fensterkontakt, Taupunktwächter, Keycard-Schalter, Raumbelegung, Alarm, Event
BedienfunktionenPräsenzmeldung, Licht ein/aus/dimmen, Szenen aufrufen, Jalousie auf/ab/verstellen, Lüfterstufen, Sollwertverstellung
Funktionsspangeeloxiertes Aluminium
Anzahl TastenTyp L/LQ mind. 8 kapazitive Touch-Sensor-Tasten
BeschriftungTyp L/LQ individuell durch bedruckbare Einlegefolie (für bis zu 8 Touch-Tasten unter/neben der Funktionsspange)
AnzeigeTFT 3,5", 320x240 px, kapazitive Touch-Technologie, Darstellung Raumtemperatur, Sollwert, Betriebsart, Lüfterstufe, Präsenz, Fehler, Datum und Uhrzeit, ..., ECO-Anzeige (mehrere Stufen von Rot bis Grün; verfügbar für RS485 Modbus), Grafiken und Bilder: Anstelle von Datum u. Uhrzeit können individuelle Farbgrafiken (175x50 bzw. 240x320 Pixel) eingeblendet werden (z.B. Firmenlogo, Hotelname; verfügbar für RS485 Modbus)
Farbeweiß oder schwarz
GehäusePC und Glas
SchutzartIP20 gemäß DIN EN 60529
Anschluss elektrischSchraubklemme, max. 1,5 mm²
Umgebungsbedingung0..+50 °C, max. 85% rH nicht kondensierend
GewichtTyp S/SQ: 300 g, Typ L/LQ: 400 g
MontageUnterputz in Standard UP-Dose (Ø=60 mm, Tiefe mind. 45 mm)
LieferumfangSoftware zur Konfiguration (kostenlos via Download)
Hinweisedie Softwarebeschreibung finden Sie auf unserer Website: www.thermokon.de
Kontakt

Kontaktieren Sie uns:


Thermokon Sensortechnik GmbH
Platanenweg 1
35756 Mittenaar
Tel.: +49 2778 6960-0


E-Mail schreiben


Ansprechpartner ansehen