LDF LON

Je nach Bauform des Primas erfasst der Helligkeitsfühler für den Deckeneinbau den Innen- oder Außenlichtanteil in Wohnräumen, Büros oder auch an Arbeitsplätzen. Der Fühler besitzt einen integrierten Farbfilter (Grünfilter), der an die Empfindlichkeit des menschlichen Auges angepasst ist und dient zusammen mit nachgeschalteten Reglersystemen zur bedarfsgerechten Licht- oder Sonnenschutzsteuerung.

Messgrößen Helligkeit
Netzwerktechnologie LON FT (free topology)
Spannungsversorgung 15..24 V = (±10%) oder 24 V ~ (±10%) SELV
Leistungsaufnahme LON: typ. 0,5 W (24 V =) | 2 VA (24 V ~)
Messbereich Licht 0..2 kLux, 0..20 kLux, am Gerät einstellbar
Sensor Fotodiode mit Grünfilter
Prisma Acrylglas klar, gerade (überwiegend für Innenlicht), schräg (überwiegend für Außenlicht)
Gehäuse PA6, reinweiß
Schutzart IP65 gemäß DIN EN 60529
Kabeleinführung M20 für Kabel mit max. Ø=8 mm
Anschluss elektrisch Anschlussleitung PVC geschirmt, Querschnitt=0,25 mm², Länge=1 m (Standard), 2 m
Umgebungsbedingung -25..+65 °C, max. 85% rH nicht kondensierend
Kontakt

Kontaktieren Sie uns:


Thermokon Sensortechnik GmbH
Platanenweg 1
35756 Mittenaar
Tel.: +49 2778 6960-0


E-Mail schreiben


Ansprechpartner ansehen