Der Aufputz-Bewegungsmelder detektiert Personenbewegungen und schaltet einen Relaiskontakt zur Lichtsteuerung oder zur Temperaturabsenkung von unbenutzten Räumen. Einsatzgebiete des Fühlers sind zum Beispiel Wohn- und Geschäftsräume, Büros und Flure. Montierbar ist das Gerät direkt auf der Wand, auf einer Unterputzdose oder auch in Verbindung mit einem als Zubehör erhältlichen Aufputzrahmen.

MessgrößenBewegung
Ausgang SchaltkontaktSchließerkontakt potentialfrei für 24 V, Last max. 1 A (ohmisch), mit Nachlaufzeit 8 Sekunden
Spannungsversorgung15..24 V = (±10%) oder 24 V ~ (±10%) SELV
Leistungsaufnahmetyp. 0,5 W (24 V =) | 1,1 VA (24 V ~)
ErfassungsbereichKegelförmig, Öffnungswinkel 110°/93° (H/V), Reichweite 10 m, 80 Messzonen. Bei einer Entfernung von 2,8 m ergibt sich ein Erfassungsbereich von ca. 7x5 m.
SensorPIR (passiv Infrarot)
GehäusePC, reinweiß
SchutzartIP30 gemäß DIN EN 60529
KabeleinführungSollbruchstelle oben/unten, Öffnung Rückseite
Anschluss elektrischSchraubklemme, max. 1,5 mm²
Umgebungsbedingungmax. 85% rH nicht kondensierend, -20..+50 °C
MontageAufputz auf Standard UP-Dose (Ø=60 mm), oder flach auf Untergrund schrauben, mit Aufputzrahmen (Zubehör) oder direkt auf die Wand, Gehäuseunterteil kann separat vom Gehäuseoberteil vormontiert und verdrahtet werden
Kontakt

Kontaktieren Sie uns:


Thermokon Sensortechnik GmbH
Platanenweg 1
35756 Mittenaar
Tel.: +49 2778 6960-0


E-Mail schreiben


Ansprechpartner ansehen