FTA54+

Fühler zur Messung von Feuchte und Temperatur im Außenbereich. Im Auslieferungszustand ist der Fühler zur Messung von Temperatur und relativer Feuchte ausgelegt. Alternativ kann auch absolute Feuchte, Enthalpie oder Taupunkt ausgegeben werden (modellabhängig, umstellbar über Jumper oder die Thermokon USEapp). Die LCD-Modelle mit RGB-Hintergrundbeleuchtung verfügen über einen Klarsichtdeckel. Anzeigenkonfiguration und Schwellwerte für Farbwechsel sind parametrierbar über die Thermokon USEapp. In Verbindung mit der Optionsplatine Relais können 2-Punktregler oder ein 2-stufiger 2-Punktregler für Temperatur oder Feuchte realisiert werden. Ein Montagesockel zur Montage auf ebenem Untergrund und Befestigungsmaterial sind im Lieferumfang enthalten. Nachfolger zum FTA54 im neu entwickelten Klappdeckel-Gehäuse USE-M.

MessgrößenTemperatur, Feuchte
Ausgang SpannungVV | VVS: 2x 0..10 V | 2x 0..10 V + passiver Sensor (min. Last 10 kΩ)
Ausgang StromAA | AAS: 2x 4..20 mA | 2x 4..20 mA (max. Bürde 500 Ω) + passiver Sensor
Ausgang SchaltkontaktRelais: 2x Schließerkontakt NO potentialfrei für 24 V ~ oder 24 V = / 3 A, (optional)
NetzwerktechnologieLON FT (free topology), RS485 Modbus
SpannungsversorgungAA | AAS: 15..24 V = (±10%), 15..24 V = (±10%) oder 24 V ~ (±10%), LCD/Relais/RS485 Modbus: 15..35 V = oder 19..29 V ~
LeistungsaufnahmeVV | VVS: max. 0,3 W (24 V =) | 0,5 VA (24 V ~), AA | AAS: max. 40 mA (24 V =), LON: typ. 0,6 W (24 V =) | 1,2 VA (24 V ~), LCD/Relais/RS485 Modbus: max. 2,5 W (24 V =) | 4,3 VA (24 V ~)
Messbereich Temperaturam Messumformer einstellbar, -40..+60 | 0..+50 | -20..+80 | -15..+35, Standardeinstellung: -20..+80 °C, passiv: abhängig vom verwendeten Sensor, LCD/Relais/RS485 Modbus: parametrierbar über Thermokon USEapp, Standardeinstellung: -20..+80 °C
Messbereich Feuchte0..100% rH ohne Betauung, Enthalpie: 0..85 KJ/kg, absolute Feuchte: 0..50 | 0..80 g/m³, Taupunkt: 0..+50 | -20..+80 °C, am Messumformer einstellbar, LCD/Relais/RS485 Modbus: parametrierbar über Thermokon USEapp
Genauigkeit Temperatur±0,5 °C (typ. bei 25 °C), passiv: ±0,3 K (typ. bei 21 °C), abhängig vom verwendeten Sensor
Genauigkeit Feuchte±2% zwischen 10..90% rH (typ. bei 21 °C)
AnzeigeLCD 29x35 mm mit RGB-Hintergrundbeleuchtung, (optional)
KabeleinführungM16 für Kabel mit max. Ø=8 mm, LON: M20 für Kabel mit max. Ø=8 mm, Dichteinsatz für doppelte Kabeleinführung für Kabel mit max. Ø=6 mm, Relais: M20 für Kabel mit max. Ø=10 mm inkl. Dichteinsatz mit doppelter Kabeleinführung für Kabel mit max. Ø=6 mm, RS485 Modbus: M25 mit 4-fach Kabeleinführung für Kabel mit max. Ø=7 mm
Anschluss elektrischabnehmbare Steckklemme, max. 2,5 mm², LON: Schraubklemme, max. 1,5 mm², RS485 Modbus-Klemme: abnehmbare Steckklemme, max. 1,5 mm²
FühlerrohrPC, reinweiß
FilterelementEdelstahl Drahtgeflecht
GehäuseUSE-M-Gehäuse, PC, reinweiß, LCD: Deckel PC, transparent, mit entnehmbarer Kabeleinführung, LON: PA6, reinweiß, mit Schnellverschluss-Schrauben
SchutzartIP65 gemäß DIN EN 60529
Umgebungsbedingung-20..+70 °C
Lieferumfanginkl. Montagesockel USE-M-Gehäuse reinweiß, inkl. Regenschutz PA6, weiß
Hinweiseweitere Sensoren auf Anfrage
Kontakt

Kontaktieren Sie uns:


Thermokon Sensortechnik GmbH
Platanenweg 1
35756 Mittenaar
Tel.: +49 2778 6960-0


E-Mail schreiben


Ansprechpartner ansehen