Kontakt
Kontaktieren Sie uns:

Thermokon Sensortechnik GmbH
Platanenweg 1
35756 Mittenaar
Tel.: +49 2778 6960-0



 

EasySens® – airConfig

 
airScan Fernglas
 

airConfig – Commissioning Made Easy

Die Nutzung von EnOcean-Funktelegrammen macht es möglich: airConfig erlaubt die komfortable Parametrierung Ihrer Geräte aus der EasySens®-Familie mit Hilfe spezieller Remote-Commissioning-Befehle. Auf die direkte Interaktion und das mühsame Ablaufen der Geräte im Gebäude können Sie so verzichten und Ihren Zeitaufwand spürbar reduzieren.

Die aktuellen Broschüren zum Thema EasySens® finden Sie hier

 
 
 

 
 
 
 

Die Vorteile von airConfig

  • Einfaches, kabelloses Einlernen und Konfigurieren via Funk
  • Setzen der Konfigurationsparameter - so z. B. Aufwachzyklen, Messbereiche oder Funktion der Ein-/Ausgänge - direkt in den Geräteeinstellungen
  • Speicherung von Konfigurationsparametern
  • Übersichtliche und zentrale Verfügbarkeit sämtlicher Systeminformationen
  • Unkomplizierte Erledigung von Wartungs- und Supportaufgaben
 
 
 
Funksystem
 
 
 

airConfig Platzhalter
 
 

Flexibilität und Sicherheit

Diverse Features sorgen bei airConfig stets für die nötige Flexibilität und Sicherheit.

  • Strukturierte Produktdarstellung durch Geräte-ID
  • Änderungen der Produktfunktionen auch an unzugänglichen Einbaustellen
  • Änderungen der Spezifikationen und Parametrierungen bei Bedarf vor Ort oder über Fernwartung
  • Passwortgeschützte Konfiguration von Aktoren

Weitere technische Informationen zu airConfig finden Sie hier

 
 
 
 

Inbetriebnahme und Konfiguration

Bei der Inbetriebnahme und Konfiguration von Geräten über airConfig wird Komfort großgeschrieben, u. a. durch

  • Konfiguration der zu übermittelnden Messgrößen (EEP) und Sensorparameter
  • Einlernen der Sensoren mittels Drag & Drop via Funk (Remote Management)
  • Einsparung zeitlicher Ressourcen (Konfiguration per Copy & Paste)
  • Fernzugriff auf Produkt- und Projektinformationen
  • Möglichkeit zur Parametrierung (Timer, Intervalle, Telegrammwiederholungen)
  • Auswahl des Messbereichs und individuelle Benennung der Sensoren
  • Identifizierungsfunktionen über optisches oder akustisches Feedback
 
 
 
airScan visuelle Darstellung
 
 
 

airConfig in der Anwendung (Kurzfilme)

Nachfolgend finden Sie Kurzfilme über die verschiedenen Anwendungsgebiete und Vorteile der airConfig Software:

 
 
 

 
 
 
 

airConfig ist ein komfortables Tool für die Konfiguration von Geräteparametern, zum Einlernen von Sendern im Empfänger sowie zum Auslesen von Parametern über Funk

Mittels der Vorkonfiguration besteht z.B. die Möglichkeit Messebereich zu ändern oder Sendezyklen anzupassen.

 
 

In diesem Video veranschaulichen wir Ihnen:

  • das einfache Einlernen von Sensoren im Empfänger via Drag&Drop
  • die Zeiteinsparung durch paralleles zuweisen der Parameter für mehrere Geräte
  • vielfältige Möglichkeiten der einzelnen Hardware (z.B. STC-DO)
  • das individuelle Benennen der einzelnen Sensoren
  • die verschlüsselte Datenkommunikation
 
 

In diesem Video werden die Vorteile der airConfig Software bei der Parametrierung (am Bsp. thanos) abgebildet.

Mit airConfig können neue Parameter in der Software eingestellt und über Funk direkt an das Gerät übertragen werden. Zusätzlich lassen sich über die Software auch die Fühler-Messbereiche ändern.

 
 

In diesem Video visualisieren wir die Einfachheit der Integration in die Gebäudeleittechnik am Beispiel STC-BACnet IP.

Die Empfänger lassen sich problemlos via Drag&Drop konfigurieren.

 
 

Der gesamte Film über airConfig.

 
 

Software-Downloads

airConfig Software für Windows (.exe):


airConfig Software für MAC OS X (.zip-Archiv):