Kontakt
Kontaktieren Sie uns:

Thermokon Sensortechnik GmbH
Platanenweg 1
35756 Mittenaar
Tel.: +49 2778 6960-0



 

Touch-Raumbediengerät – thanos

 
thanos header
 

thanos – So elegant ist Vielseitigkeit

Mit dem thanos steht ein weiteres Spitzenprodukt der Raumbediengeräte-Reihe zur Verfügung. Als Komplettierung des Produktportfolios überzeugt das thanos neben seinem außergewöhnlich ansprechenden Design auch mit dem gesamten Funktionsumfang und den vielfältigen Bedienmöglichkeiten.

Hinter einer durchgängigen Glasfront befindet sich ein hochauflösendes 3,5“-TFT-Display. Über dieses findet bei jeglicher Eingabe eine optische Darstellung der getätigten Funktion statt.

Typische Anwendungen der Raumautomation können benutzerspezifisch realisiert werden. Die Steuerung von HLK-Elementen wie Temperatur-Sollwert-Verstellung, Jalousie- und Lichtsteuerung oder Lüfterstufe lässt sich durch einfache Fingerberührung tätigen.

Die aktuelle Broschüre zum thanos finden Sie hier

 

 
 

Vorteile und Highlights

  • Steuerung von automatisierten HLK-Anwendungen durch einfache Fingerberührung
  • Kompatibel mit den Produkten der EasySens®-Serie
  • Problemlose Anbindung an diverse BUS-Systeme
  • Hochwertige Optik für designorientierte Einrichtungen
  • Frei konfigurierbare Tasten (28 bei thanos S, 12 bei thanos L)
  • Hohe Individualität – an Stelle von Datum und Uhrzeit können individuelle Farbgrafiken wie z.B. Firmenlogo oder Hotelname eingeblendet werden (nicht möglich bei LON und KNX)
  • Integrierte Temperaturerfassung, Feuchteerfassung optional
  • Zur drahtlosen Kommunikation vollständig EnOcean-fähig (bidirektional)
  • Kompatibel mit KNX, LON oder Modbus BUS-System
  • Volle Unterstützung des digitalSTROM-Systems
  • Touch-Glas-Oberfläche zur intuitiven Bedienung
  • Hochauflösendes 3,5“-TFT-Grafikdisplay
  • Funktionsspange aus eloxiertem Aluminium,
  • Erhältliche Ausführungen L, S, LQ, SQ    
  • Spannungsversorgung 24 V oder 230 V

Weitere technische Informationen zum thanos finden Sie hier:
thanos, thanos SR, thanos dS

 
 
 
thanos SR Highlights
 
 
 

Typenübersicht

 
 
Typenübersicht
 

thanos SR Funk

Das Touch-Raumbediengerät thanos SR unterstützt den EnOcean-Standard IEC 14543-3-10. Dadurch wird eine drahtlose, bidrektionale Kommunikation mit EnOcean-Empfängern ermöglicht.

Neben Raumzuständen der Gebäudeleittechnik, wie beispielsweise Soll- und Ist-Werte, können Datum und Uhrzeit oder Raumbelegung im Display eingeblendet werden.

Mit thanos ist es für Unternehmen oder Hotels möglich, ihr Logo oder individuelle Grafiken im Display anzuzeigen. Szenentasten bzw. Szenenkanäle für Heizen, Kühlen, Lüften, Entfeuchten etc. können über die Konfigurationssoftware erstellt werden. Die Funktionsspange aus eloxiertem Aluminium mit Berührungssensor ist frei parametrierbar.

 
 

Vorteile und Highlights

Das Raumbediengerät ist mit einer bidirektionalen EnOcean Kommunikationsschnittstelle ausgestattet, um EnOcean-Telegramme empfangen und senden zu können. Die Konfiguration der Geräteparameter kann komfortabel über airConfig vorgenommen werden.

  • bidirektionale Kommunikation dank EnOcean-Modul
  • komfortable Remote-Parametrierung mittels airConfig
  • individuelle Belegung von bis zu 8 kapazitiven Funktionstasten (thanos L)
  • einfache Integration in bestehende BUS-Systeme
 
 

thanos rH S dS

Einfach smart wohnen: Über das thanos rH S dS können auf Basis der digitalSTROM-Architektur bis zu 8 unterschiedliche Funktionsgruppen abgebildet werden.

Es unterstützt alle Funktionsgruppen des digitalSTROM-Systems. Je nach Konfiguration kann das thanos z.B. als Bediengerät für Beleuchtung, Beschattung, Heizung, Audio, Video, Anwesenheit oder App-Taster verwendet werden.

Neben den 3 Hauptansichten zur zentralen Bedienung sind bis zu 8 Sub-Menüs zur Bedienung der jeweiligen Funktionsgruppe enthalten.

Darüber kann das thanos eine An-/Abwesend-Funktion. Die Visualisierung von Appartement-Ereignissen wie Alarm, Panik oder Feuer sowie von Außenzuständen (Wind, Hagel, Regen) ist ebenfalls möglich.

 
 

Vorteile und Highlights

  • Elegantes Bediengerät zur kompletten und zentralen Raumsteuerung (Farben Schwarz oder Weiß)
  • Integrierte Sensoren für die Erfassung der Raumtemperatur und relativen Luftfeuchte
  • Individuelle Belegung der 3 Hauptansichten zur zentralen Bedienung sowie bis zu 8 Sub-Menüs für spezielle Funktionsbelegung
  • Möglichkeit zur audio-visuellen Darstellung von Ereignissen wie Alarm, Panik, Feuer
  • Abbildung  von aktuellen Außenzuständen wie Wind, Hagel oder Regen über Icons 
  • Kommunikation über die 230 V digitalSTROM-Leitung, keine zusätzlichen Steuer- und BUS-Leitungen oder Funkverbindungen nötig
  • Plug and Play über den digitalSTROM-Konfigurator oder die Smartphone- bzw. System-Apps
  • Einfache Montage auf der Wand in Kombination mit einer Standard-Unterputz-Gerätedose
 
 
Sub-Menüs